Willkommen auf der Homepage des AKMV

Kirchenmusik ist mehr


Neuigkeiten

Orgelgeschichte - Ein Kasten voll Wind

Im Auftrag des Aargauischen Reformierten Kirchenverbandes (ARKV) enstand die Orgelgeschichte "Ein Kasten voll Wind", welche sich an Schülerinnen und Schüler ab der 3. Klasse richtet. Der Komponist und Schriftsteller Ruedi Debrunner schafft es, auf poetische Weise das Gottesdienstinstrument Orgel kindgerecht zu inszenieren. Die Geschichte bietet aber auch Gelegenheit, im Katechetik-Unterricht über die Thematik der Migration zu sprechen. Im folgenden Flyer finden Sie mehr Informationen zu der Orgelgeschichte:

Flyer Orgelgeschichte "Ein Kasten voll Wind"

Herzlichen Dank!

Für die gelungene Generalversammlung vom 4. September 2021 möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Es hat uns sehr gefreut, dass wir so viele Mitglieder in Bad Zurzach begrüssen durften.

An der Generalversammlung wurde Rebekka Knüsel einstimmig als Vorstandsmitglied gewählt. Sie übernimmt das Amt der Kassierin von Esther Reinert. Als Nachfolgerin für Luzia Müller konnte Hanna Mehl als Delegierte der Schulkommission der KMSA gewonnen werden. Wir danken Esther und Luzia von ganzem Herzen für ihre langjährigen Engagements und wünschen Rebekka und Hanna viel Freude in ihren neuen Ämtern.

Nach dem geschäftlichen Teil gab es für die Mitglieder beider Verbände einen Apéro. Darauf folgte eine Führung im Verenamünster mit Daniel Zehnder sowie eine Orgelvorstellung in der reformierten Kirche durch Gaudenz Tscharner. Das gemütliche Nachtessen im Restaurant "Höfli" rundete die Generalversammlung in Bad Zurzach ab.

Weiterlesen …

Herzliche Einladung zur GV 2021!

Die Generalversammlungen der beiden Kirchenmusikverbände AKMV und ARKV finden in diesem Jahr am Samstag, 4. September 2021 in Bad Zurzach statt.

Nach dem geschäftlichen Teil warten eine Führung im Verenamünster mit Daniel Zehnder und eine Orgelvorstellung in der Reformierten Kirche durch Gaudenz Tscharner auf uns. Ein gemeinsames Nachtessen im Restaurant Höfli darf auch nicht fehlen.

Um das Contact Tracing zu gewährleisten, bitten wir Sie, sich bis am 28. August 2021 für die Generalversammlung und das anschliessende Abendessen anzumelden (Anmeldung mit vollständigen Kontaktangaben an: michelle@ithen.ch).

Wir freuen uns auf eine gelungene Generalversammlung mit zahlreichen Teilnehmenden!

Einladung GV 2021

Jahresprogramm 2021-2022

Auch in diesem Jahr warten spannende und interessante Kurse auf Sie. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Gemeinsames Jahresprogramm 2021-2022