Orgelgeschichte - Ein Kasten voll Wind

von michelle  0

Im Auftrag des Aargauischen Reformierten Kirchenverbandes (ARKV) enstand die Orgelgeschichte "Ein Kasten voll Wind", welche sich an Schülerinnen und Schüler ab der 3. Klasse richtet. Der Komponist und Schriftsteller Ruedi Debrunner schafft es, auf poetische Weise das Gottesdienstinstrument Orgel kindgerecht zu inszenieren. Die Geschichte bietet aber auch Gelegenheit, im Katechetik-Unterricht über die Thematik der Migration zu sprechen. Im folgenden Flyer finden Sie mehr Informationen zu der Orgelgeschichte:

Flyer Orgelgeschichte "Ein Kasten voll Wind"

Zurück